Leipzig - Olbrichtstraße 11

Der vollständig vermietete domosecura OFFICEPARK Leipzig befindet sich im Norden der mit über 570.000 Einwohnern größten sächsischen (Universitäts-) Stadt zwischen den beliebten Stadtteilen Gohlis und Möckern, direkt an der Kreuzung Max-Liebermann-Straße (B6)/ Olbrichtstraße.

Die nähere Umgebung ist durch historische und zu Wohnzwecken umgebaute, sanierte ehemalige Kasernen geprägt.

Das Leipziger Zentrum ist über ÖPNV (S-Bahn, Straßenbahn, Bus) sehr gut erreichbar. Sämtliche Versorgungseinrichtungen (Einzelhandel, Ärzte, Apotheke...) befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Auf dem ca. 3.000 m² großen Grundstück befinden sich ein denkmalgeschütztes, um 1920 errichtetes dreigeschossiges Bürogebäude, ein Zwischenbau, ein dreigeschossiges Technikgebäude sowie 18 Pkw-Stellplätze. Das 1994 kernsaniertem Bürogebäude, sowie der 1995 neu erstellten Zwischenbau und das Technikgebäude verfügen über eine Gesamtmietfläche von 2.224 m².

Der Standort zeichnet sich aufgrund seiner technischen Infrastruktur durch seine hervorragende (und nahezu unbegrenzte) Verfügbarkeit von Telefon- und Internetanbindungen aus.

Sie sind in guter Gesellschaft...

Der domosecura OFFICEPARK Leipzig ist aktuell vollvermietet. Sollten Sie Interesse an der zukünftigen Anmietung von Büroflächen haben, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir Ihre Mietwünsche vormerken können.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
- Alle Angaben ohne Gewähr -